Belly Off 3 – noch 9 Wochen

74,1 kg. 400 g 1,3 kg weniger als vorletzte Woche. Das ist doch was. Aber um mein Ziel zu erreichen fehlen da noch 4,1 kg. Also muss ich pro Woche mindestens 500 g abnehmen.

Stellen wir mal eine kleine Rechnung auf. 1 kg Körpergewicht entspricht in etwa 7000 kcal. Um 4,1 kg abzunehmen muss ich also 28700 kcal einsparen. Die restlichen 9 Wochen haben 63 Tage. Um also nur durchs Essen bzw. weniger Essen abzunehmen, müsste ich täglich 456 Kalorien einsparen. Der Kalorienbedarf einer erwachsenen Frau beträgt circa 2000 kcal. Das heißt, ich darf täglich nicht mehr als 1544 zu mir nehmen. Theoretisch möglich, aber in der Praxis gar nicht so einfach. Als ich angefangen hab meine täglichen Mahlzeiten mit Noom zu protokollieren, lag ich täglich über 2000 kcal. Obwohl ich meiner Ansicht nach schon immer recht bewusst gegessen habe, war da noch Verbesserungspotenzial. Das nutze ich grad aus. Statt Schoki gibt es getrocknete Früchte. Es gibt weniger Fleisch und viel mehr Gemüse um den Magen voll zu bekommen. Und es klappt! Sogar die Lust auf Schokolade hat etwas nachgelassen. Und damit das gesunde, kalorienarme Kochen Spaß macht und schneller geht, hat uns der Superheld am Samstag eine Küchenmaschine mit Entsafter spendiert. Was für ein Spaß!

Zudem versuche ich gerade eine Routine in meinen Alltag zu bringen, die zweimal in der Woche Sport beinhaltet. Statt Schwimmen gibt es jetzt aber Zumba auf der Playstation. Auch dafür geht ein ganz großes Dankeschön für seine Unterstützung an meinen Superhelden! Nach dem ersten Testlauf am Sonntag hab ich ganz schön geschwitzt. Es hat Spaß gemacht. Und ich habe Muskelkater. Heute hab ich noch Pilates drauf gesetzt. Mal schauen, was morgen alles weh tut. 😉

Der neue "Lebensstil" wird immer flüssiger und fängt an richtig Spaß zu machen. Mal schauen, ob das so bleibt. Wie es meinen Mitstreitern rund um MC Winkel ging? Schaut selbst: Dirk S. | Dirk Olbertz | Antje | ilovechaos | Frau K. | Oliver | Lomomo | Wasserstoff | Wannabehealthy | Matzel | Frances Ligeia | Vorstadtprinzessin | Thomas | LennyUndKarl | Stefan | Nicole | Julia McRed | Mocca | Marco | Fairy | Rebecca | Mathis | Starkilla | Volker | Zeitzeugin | Kai Nehm | Chliitierchnübler | Tyler | Hucki | Stiller | Sebastian | Corinna | Michelle | Mark Olan | Phil v. Sassen | Steffi | FlyerZwoMille | Matze | HypesRus

13 Gedanken zu “Belly Off 3 – noch 9 Wochen

  1. Pingback: DLimP Podcast Ep01: Was ist Paleo Lifestyle? – Constantin von Paleosophie.de erklärt’s | DLimP … Probefahrer … podCARSt

  2. Pingback: Belly Off 3: Die Woche 3 | giev.

  3. Pingback: #Boff3 – 3. Woche – können wir die bitte streichen? | Uli's Welt

  4. Pingback: Belly Off 3 – Woche 4 | DeichmannsAue

  5. Pingback: Belly Off 3 – Zwischenbericht 3 | sabbelkasten.com

  6. Pingback: Belly Off 3 – Rückblick Woche 3 – #boff3 - zweiundvierzig195.de

  7. Pingback: BOFF3 – Woche 3 #boff3

  8. Pingback: “Belly Off 3″ powered by XLS-Medical – Blogger nehmen ab! (Ende Woche 3) #boff3 > Belly Off 3, Diary, Fashion / Lifestyle > belly off, boff3, massen abnehmen, xls

  9. Oh, Playstation-Zumba… Das Mädchen hat sich die Wii-Version bestellt und die dürfte heute ankommen. Ob ich da auch mal rumzappeln sollte?

  10. Pingback: Belly Off 3 | #boff3 – Woche 4: Von Blut, Schweiß, Tränen und dem Leben am Limit « GEHIRNORGASMEN

  11. Pingback: Belly Off 3 – Ende der dritten Woche » Olbertz.de

  12. Pingback: belly down – muscles up (#boff3) – Woche 4 | ilovechaos

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.