Schwitzen in der Schwiiz

Wenn ich so nach draußen schaue und die dunklen Wolken sehe, möchte ich gerne die Zeit etwas zurück drehen und mich zum letzten Wochenende zurück beamen. So schön sonnig und entspannend… *träum* Naja, vor allem für mich. Der Superheld hat erstmal beim Mauerbau geholfen und sich trotz aller Vorsicht einen Sonnenbrand eingefangen.

ideenkind | Mauerbau

Bei der Hitze (im Schatten hatten wir 36 Grad) hilft nur Abkühlung.

Aber das hat irgendwie nicht so ganz gereicht. Also sind wir Mädels losgezogen und haben einen Pool gekauft, den wir dann am Sonntag in vollen Zügen genossen haben.

Auf Dauer war die Sonne dann doch zu heftig, also wieder ab in den Schatten.

Wenn doch nur die Sonne scheinen würde und die Schweiz nicht so weit weg wäre… Meine große Hoffnung ist, dass das Wetter in der nächsten Woche wieder mitspielt, so dass ich zumindest im Freibad das kühle Nass genießen kann. Ich drück uns allen die Daumen für noch mehr Sommer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.