Letzte Woche [KW 10]

Es gibt drei Worte, die meinen Zustand letzte Woche treffend beschreiben: müde, hundemüde, todmüde. Ich habe jeden Abend total geplättet auf der Couch verbracht. Wahrscheinlich ist das die Frühjahrsmüdigkeit. Na dann kann der Frühling ja nicht weit sein.
Das einzige "Ereignis" war ein weiterer Hausarztbesuch am Mittwoch-Nachmittag, der nicht sehr befriedigend ausfiel. Ich soll jetzt nach und nach die weggelassenen Nahrungsmittel wieder zu mir nehmen. Wenn ich wieder reagiere, sind sie komplett vom Speiseplan gestrichen. Ich vermute außerdem, dass noch andere Nahrungsmittel anschlagen. Ein weiterer Test wird aber nicht von der Krankenkasse gezahlt und das Prozedere fängt von vorne an. Das kann ich auch selber, da brauch ich keinen Hautarzt. Meine Fragen blieben auch unbeantwortet. Der Samstag hat mir die Woche versüßt und der Sonntag war extrem faul. Wir haben Der Schwarm gehört, rumgelungert und geschlummert. Ich kenne das Hörspiel bereits und kann es euch nur empfehlen. Großes Kino für die Ohren.